Geführte Wanderung in und um Winningen und anschließendes Bürgergespräch in Sengs Winzerwirtschaft

Am 5. Februar 2022 führt die Freie Bürgerliste Winningen e. V. (FBL) eine geführte Wanderung in und um Winningen durch. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben dabei auch die Möglichkeit, mich persönlich kennenzulernen. Diese Wanderung hat zwei Vorteile: Wir können vor Ort über die aktuellen Themen sprechen, die Winnigen direkt betreffen und wir sind im Freien, was uns in der aktuellen Situation eine Zusammenkommen bei sehr geringem Risiko ermöglicht.
Treffpunkt ist um 14:00 Uhr der Markplatz Winningen. Die Wanderzeit von
etwa 2 Stunden wird an drei kommunalpolitisch interessanten Örtlichkeiten halten. Zum jeweiligen
Sachstand wird hier Hans-Joachim Schu-Knapp eine kurze Erklärung aus der aktuellen Gremien- bzw. Ratsarbeit abgeben und die Teilnehmer so auf den neuesten Stand der Dinge bringen.
Stationen:
– 15:00 Uhr das Baugebiet Winningen Ost 2
– 15:20 Uhr das Haus Moisa
– 15:40 Uhr die Winninger Mitte.
– 16.00 Uhr endet die Wanderung in Sengs Winzerwirtschaft, Bachstraße 19 in
Winningen. Bürgerinnen und Bürger, die sich die Wanderung nicht zutrauen oder vorher verhindert
sind, können auch gerne um 16:00 Uhr unmittelbar zu Sengs Winzerwirtschaft kommen und dort ihre Fragen an die politischen Vertreter der FBL und an mich stellen.
Wegen der sich immer wieder ändernden Coronaauflagen:
Achten Sie hierzu bitte auch auf entsprechende Durchsagen im Ortsrundfunk von Winningen, informieren Sie sich über die Homepage www.fbl-winningen.de
Es gelten die aktuellen Coronaregeln, bitte denken Sie an Ihre Impfnachweise.
Scroll to Top